ValueMiner

Unser Management Team

Value Miner hilft kleinen und großen Unternehmen, ihre Organisation und ihre Projekte am besten zu verwalten.
Unsere Lösung bestehend aus Methodik und Software, schafft Transparenz und Verständnis und zeigt individuelle Aspekte Ihres Unternehmens im Gesamtzusammenhang. Durch strukturierte Visualisierung werden komplexe Ideen und Situationen in ein leicht verständliches Bild verwandelt.

Die Methodik hinter Value Miner ist mehr als 15 Jahre im Management internationaler Unternehmen und komplexer Projekte weltweit und engagiert sich daher auf die bewährte Expertise der Verantwortlichen für die Strategie, das Management und die Umsetzung der zu erreichenden Ziele.

Die Value Miner GmbH wurde im Jahr 2014 gegründet und hat ihren Hauptsitz in München (Deutschland). Ein weiteres Büro befindet sich in Oslo (Norwegen)

ValueMiner´s Management Team

Die umfangreiche Erfahrung unseres Managements ermöglicht Value Miners schnelles Wachstum und Anpassung an die anstehenden Marktanforderungen.

Øystein Ullnaess 

Øystein verfügt über 30 Jahre Business- und IT-Erfahrung im Bankwesen, Finanzsektor, Energiebereich, Telekommunikation, Beratung und Produktionsmärkten in Skandinavien, Europa, Asien und Nordamerika.
Seine Fachkenntnisse in Bezug auf strategisches und tägliches Management hilft ValueMiner sich auf kritische Fragen und schnelle Lieferungen zu konzentrieren. Ein hoher Anspruch an Qualitätssicherung in geschäftskritischen Projekten, sowie die gleichzeitige Gewährleistung der vollständigen Integration in die Gesamtstrategie war seine Inspiration, eine softwaregestützte Lösung zu schaffen, die die Basis für die heutige ValueMiner Software bildet.

Robert J. Schiermeier 

Robert arbeitete über 15 Jahre in der Beratungsindustrie als führender Experte spezialisiert auf Finanzen, TIME, Versorgungsunternehmen und Regierungsstellen. Er ist in Deutschland und der Schweiz angesiedelt und beschäftigt sich mit einer Vielzahl von Projekten in ganz Europa und Asien. Zu seinen ersten Aufträgen könnte man die Implementierung einer Logistikstrategie in Singapur für die Faserdaten-Autobahnstrategie in Malaysia im Jahr 1998 erwähnen. Seitdem ist sein Interesse an mikroökonomischen Effekten der Makrostrategie auf die Kompetenz in den Bereichen Finanzen, Transport, Telekommunikation und Energie-Beratung auf anspruchsvolle internationale Kunden zurückzuführen. Die Liste seiner Aufgaben umfassen das Transformationsmanagement, die Strategieentwicklung, das internationale Benchmarking, die Organisationserneuerung und M & A.